Author Archives: EveBlogs.de

Shoppen in Jita!

Hallo und guten Abend zusammen, die letzten 2 Stunden waren richtig teuer in New Eden für mich. Ich war heute in Jita ordentlich shoppen. Das musste einfach mal sein, nachdem ich in der letzten Zeit viel Schrott erfolgreich verkaufen konnte.Bevor es aber losgehen konnte, bin ich erstmal 30 Sprünge mit der Kapsel Richtung Jita gesprungen. Der Weg dorthin war sehr ereignisarm, hat gefühlt “nur”

Lies den ganzen Beitrag von auf Schattentanz

Neues Design für meinen YouTube-Kanal!

Moin Zusammen,ich bin stolz auf mich. Warum fragst du dich?Wende deinen Blick nach oben. Du siehst das neue Banner, welches ab sofort statt das alte zu sehen sein wird.Jetzt passt es auch zum Thema Eve Online und für das erste Mal Arbeiten mit einem Grafikprogramm doch recht gelungen, wie ich finde.Außerdem habe ich meinen YouTube-Kanal aufgeräumt und sämtliche Videos, die nichts mit Eve Online

Lies den ganzen Beitrag von auf Schattentanz

Kollateralschäden im World War Bee

Während die Goons ihrem “Verbündeten” INIT. motivierend auf den Rücken klopfen, sanft nach vorne schieben und die ehemalige “Fortress Fountain” zu den “Flooding Plains Fountain” erklären, gibt es auf einem kleinen Nebenschauplatz ebenfalls eine Veränderung, die GMVA sagen wir mal….überraschend getroffen hat.

Quelle

Lies den ganzen Beitrag von Jezaja auf Jezaja’s Giant Secure Container

Der Krieg in Fountain… Die Putzkolonne ist unterwegs!

Hallo Kapselpiloten! Der Krieg ist seid einem Monat im Gange und unsere Kampfverbände haben sich im Moment in der Nähe von Fountain eingeniestet. Dort schicken wir immer wieder eifrige Putzkolonnen los um Weltraum-Gerümpel wegzuräumen. 😉 So auch wieder gestern… Der final timer einer Sotiyo stand auf dem Programm. Wie auch schon bei einigen anderen Timern […]

Lies den ganzen Beitrag von Carl Lauer auf PODLINGE

Ein Forum für die beste Community!

Hallo Zusammen, Ich persönlich finde, dass die deutsche Eve Community die beste ist, die ich bisher kennen lernen durfte aus diesem Grund ist es mir ein besonderes Bedürfnis der Community auch etwas zurückzugeben, zusätzlich zu meinen Blog, der hoffentlich ein bisschen unterhalten kann. Ich bin früher sehr gerne in Foren unterwegs gewesen und bedauerlicherweise ist mir dabei aufgefallen, dass es

Lies den ganzen Beitrag von auf Schattentanz

Die G-Fleet startet wieder durch

Wühlt erst mal im Dreck. Die G-Fleet.

Ja scheiß die Wand an. Am Freitag ist es wieder soweit. Die G-Fleet kommt aus ihrem Sommerurlaub zurück und startet wieder die regelmäßigen Flotten für die deutsche Community.

Wir beginnen mit einem klassischen Mining-Abend. Bis vor dem Sommer hatten wir dazu immer Bitumen aus einem Mond in Lari gepopelt. Das hat sich dank CCPs Änderungen an den Erzen jedoch am Ende nicht mehr gelohnt. Also haben wir Nakor Fubar mit einem Schraubenschlüssel nach Lari geschickt, um die Athanor dort zu demontieren.

Wir wechseln wieder klassisch in die Asteroidengürtel und versuchen dort unser Glück. Es geht quasi „back to the roots“, denn so haben wir damals angefangen. Wir werden am Freitag im Sternensystem „Kothe“ starten und einfach alle Asteroidengürtel abgrasen, die dort herumstehen.

Raumschiffbenzin ist Pflicht

Der Start ist ganz klassisch am Freitagabend um 19 Uhr deutscher Zeit. Im Ingame-Chat „g-fleet.de“ stehen die Details. Mitberingen braucht ihr nur eine Mining-Barge oder eine Orca. Die Schweine im Weltall GmbH kauft das erminerte Zeugs auf und bezahlt zu gleichen Teilen an alle teilnehmenden Piloten aus.

Da die Mining-Flotten der G-Fleet immer eher ein gemütlicher Schwatz auf Teamspeak mit gemeinsamen herumhängen in Kothe ist, wäre mein Tipp dass ihr euch entsprechend schon mal das Raumschiffbenzin (Bier) bereit legt. Bekanntlich werden diese Abende immer sehr lang. Vor allem wenn sich Icebear McBain und Gonners Mäusetruppe anschließen. Da kann es auch schon mal bis 1 Uhr in der Früh gehen.

Das ganze gibt es natürlich auch wieder live auf meinem Twitch-Kanal und anschließend auch als Konserve auf meinem Youtube-Kanal.

Ich freue mich auf jeden Fall schon wie ein Schnitzel euch alle wieder zu sehen/hören und einen bunten Abend mit euch zu verleben. Ihr habt mir irgendwie gefehlt.

Lies den ganzen Beitrag von Neovenator auf Neovenator

Das Project Discovery in Eve Online!

Egal, in welchem Teil von EVE Online du dich gerade befindest – mit dem schnellen, einfachen und lohnenswerten Minispiel „Project Discovery“ kannst du die Wissenschaft einen Schritt voranbringen.

Die Piloten von EVE Online haben hier die Möglichkeit, dabei zu helfen, echte Daten zu COVID-19 zu analysieren, um Wissenschaftlern ein besseres Verständnis darüber zu verschaffen, wie es sich auf unser

Lies den ganzen Beitrag von auf Schattentanz

Der Remus und sein Skillplan!

In den letzten zwei Tagen habe ich mehrfach einen Skillplan ausgearbeitet, umgeworfen und neu erstellt.

Am Ende ist ein Skillplan entstanden, der zuerst viele kurze Skills auf Level 1 bringen soll. Der Hintergrund ist, dass ich dadurch am schnellsten und am meisten neue Möglichkeiten für meinen Charakter eroffnen.

Ich werde mit vermutlich zwingen müssen, nicht zwischendurch andere Skills

Lies den ganzen Beitrag von auf Schattentanz

Hirntod…

So lässt sich der Zustand der Deep Space GmbH beschreiben. Vor kurzen erreichte uns eine Mail des Betriebsvorstandes in der er seinen Rücktritt als Kopf des Unternehmens bekannt gab. Wer wolle könnte sich unseren neuen Cooperationspartnern anschließen oder bei 5% Steuern in der Corp bleiben. Rückblickend würde ich behaupten das diese Entwicklung abzusehen war, allerdings … Hirntod… weiterlesen

Lies den ganzen Beitrag von planlosimweltall auf Planlos im Weltall