G-Fleet 2019 – Neue Location

Raus aus dem Minmatar-Keller und rein in die Caldari Industrial-Zone.

Endlich ist die Katze aus dem Sack. Die G-Fleet 2019 wird nicht, wie ursprünglich geplant, in den Katakomben der Alten Münze, sondern im lichtdurchfluteten Game Science Center Berlin stattfinden. Die neue Location liegt quasi direkt am Checkpoint Charly und ist somit mal so richtig zentral gelegen. Im letzten Jahr fand die G-Fleet berteits in der Alten Münze statt. Die Meinungen zur Location reichten von „Wow, wie abgefahren“ bis hin zu „Wo zum Geier bin ich denn hier hineingeraten“.

Ich muss zugeben, dass auch mir die Keller-Athmosphäre anfangs irgendwie unheimlich war, aber am Ende gefiel es mir dann doch ganz gut. Nicht zuletzt weil Torge zusammen mit Mondoo und meiner Frau dafür gesorgt hat, dass die gekonnt platzierte Beleuchtung den muffigen Keller zu etwas machte, was man durchaus mit EVE Online in Verbindung bringen konnte. Leider ließ sich nur der muffige Geruch nicht so leicht überdecken.

Falls Ihr diesen verwirrten jungen Mann auf der G-Fleet seht, gebt ihm ein Bier. Das bin ich.

Das Game Science Center und die Forum Factory werden die Location für die G-Fleet 2019 zur Verfügung stellen. Eine Lichtdurchflutete, saubere und vor allem ebenerdige (extra für Dich Ralf aka Baltasar BenBalga) Area sorgt dafür, dass die Gäste nicht wie die Maulwurfmenschen mit den Augen klimpern, wenn sie mal vor die Türe gehen.

Ich freue mich jetzt schon auf die kommende G-Fleet. Diese ist dieses Jahr offizieller Teil der EVE Invasion World Tour. Somit ist garantiert, dass seitens CCP jeder da sein wird, der in Island keinen Schrankdienst hat. Es wurde auch gemunkelt, dass Tairon und Irma wieder eine große Palette an EVE Online Prominenz verpflichten konnte. Man darf also gespannt sein. Am besten haltet Ihr die Website der G-Fleet und vor allem die Seite der auftretenden Sprecher mal im Auge.

Alle Infos zur Location findet Ihr in einem Extra-Blog. Am besten schaut Ihr, dass Ihr Euch auch rechtzeitig ein Hotel oder ein AirBnB in der Nähe sucht. Dieses mal wird es mehr Tickets und somit auch eine größere Anzahl an Gästen geben. Ich persönloich empfehle das MotelOne am Spittelmarkt. Es liegt vier Minuten vom Checkpoint Charly entfernt. In der direkten Nähe gibt es aber auch diverse andere Hotels, in die man ausweichen kann.

Ich freue mich schon darauf, einige meiner Corp-Kollegen zu treffen und mit Euch allen abzuhängen. Der Ticketverkauf sollte so ziemlich jeden Moment starten. Also haltet die Augen auf.

LINK: G-FLEET.DE

Update
Der Ticket-Sale ist eröffnet. Ab jetzt kann man per Eventbrite die Tickets kaufen. Bitte lasst Euch vom Preis nicht abschrecken. Bedenkt, dass Ihr dafür ein volles Catering inklusive habt und dass dieses Catering nicht aus ödem Fingerfood, sondern aus leckerem Kram bestehen wird, haben Tairon und Irma bereits bei den vergangenen G-Fleets eindrucksvoll bewiesen.

  • Access to the G-Fleet meet and conference
  • 2x dinner, 1x light breakfast, 1x lunch and 2 tokens for beverages
  • PvP Tournaments
  • Saturday night party sponsored by CCP
  • Exclusive EVE Online World Tour t-shirt and swag
  • More TBA

Tickets bekommt Ihr hier: KLICK

Lies den ganzen Beitrag von Neovenator auf Neovenator

Habemus EVE tabernam!!! Wir haben einen EVE Laden!

Es hat ein bisschen gedauert, aber wir sind stolz, ankündigen zu können, dass es auf der G-Fleet am 13.&14. September 2019 in Berlin einen ausgewachsenen EVE Laden geben wird. Wir haben nicht unbegrenzt viele Artikel, aber auch nicht nichts. Ihr könnt also erwarten, dass die meisten Artikel, die ihr auch online auf der EVE Store Webseite seht, bei uns vor Ort verfügbar sein werden. Wir haben uns nach Kräften bemüht, attraktive Preise anzubieten and es ist ganz sicher günstiger als wenn ihr selbst online in den USA einkauft.

Wir können dieses Angebot nur den Gästen des G-Fleet 2019 machen. Ein öffentlicher Verkauf ohne ein Eventticket findet nicht statt.

Plant also ein bisschen Geld ein und kommt mit dicken Brieftaschen, das Shopping lohnt sich.

Der Beitrag Habemus EVE tabernam!!! Wir haben einen EVE Laden! erschien zuerst auf G-Fleet – EVE ONLINE.

Lies den ganzen Beitrag von Holger Lüttgen auf G-Fleet – EVE ONLINE

Vortrag: „Wir haben Buyback auf Level V“ mit Sky Diamond

Anatomie eines Webtools

Sky Diamond ist nicht nur ein Pilot aus Signal Cartel – diese einzigartige Organisation, die gestrandete Piloten wieder sicher ins bekannte High Sec zurückbringt – er hilft auch beim Betreiben eines interestanten Services, den Signal seinen Mitgliedern anbietet. Ihr Rückkauf-Programm ist genau das, was der Titel verspricht: Es hilft, unordentliche Hangare zu putzen und das ganze Zeugs in bare Münze zu verwandeln.

Sky gibt Einblicke wie man auch komplexe Dienstleistungen für EVE Online Spieler zum Erfolg bringt. Dabei sind Kenntnisse in der third party tool Entwicklung gefragt, aber auch stringente Prozessorganisation, um aus einer virtuellen Softwareidee einen soliden Service zu schnitzen, der wirklich funktioniert.

Der Beitrag Vortrag: „Wir haben Buyback auf Level V“ mit Sky Diamond erschien zuerst auf G-Fleet – EVE ONLINE.

Lies den ganzen Beitrag von Holger Lüttgen auf G-Fleet – EVE ONLINE

Swag for Good – The Charity

Wir haben einen Gewinner! Vielen Dank an alle, die abgestimmt haben. Die Charity für G-Fleet 2019 ist:

Die Arche (www.kinderprojekt-arche.eu)

Wir machen Kinder stark fürs Leben! In der Arche erleben Kinder Wertschätzung und Vertrauen – unabhängig von ihrem sozialen Hintergrund. Wir sind und bleiben dauerhaft an ihrer Seite.

Wo wir gerade von Charity sprechen: spendet und zeigt Flagge!

Gegen eine kleine Spende vor Ort bei der G-Fleet in den Charity-Topf bieten wir interessierten Gästen die Möglichkeit, ihre Corp- oder Alli-Flagge an einen der exklusiven Plätze im Vortragsraum der G-Fleet zu hängen.

Meldet euch dazu bitte vorab per Email an info@g-fleet.de unter Angabe der Fahnengröße sowie der genauen Bezeichnung eurer Corp / Alli. Eure Fahne sowie eure Spende könnt ihr dann einfach beim Check-In zur G-Fleet abgeben. Wir reservieren euch im Vorfeld den perfekten Platz für eure Flagge und übernehmen das Aufhängen.

Zeigt Flagge und tut Gutes!

Der Beitrag Swag for Good – The Charity erschien zuerst auf G-Fleet – EVE ONLINE.

Lies den ganzen Beitrag von Holger Lüttgen auf G-Fleet – EVE ONLINE

Vortrag: Keine Politik, kein Drama, nur Spaß und Explosionen mit Nova Valentis

Heute Abend schießen wir auf alles, was sich bewegt! Schon mal miterlebt, wenn sich Horden von wild gewordenen Spielern durch Deinen Space walzen und alles aus den Systemen pflücken, was nicht bei drei auf den Bäumen ist bzw. gedockt ist? „Thrasher Army, kennt kein Standing“, so oder so ähnlich wird durch den Local gegrölt, während fleißig die eigenen Verbündeten oder gar Allianzmitglieder gekillt werden.

Der offizielle Begriff für diese Flottenart heißt NPSI … not purple, shoot it! Alles was nicht in der eigenen Flotte ist, wird zum legitimen Ziel erklärt.

Eine der ältesten und elitärsten Veranstaltungen dieser Art ist die Bombers Bar. Ihr Geschäftsmodell weicht etwas von den wilden Horden ab, die ich im ersten Absatz beschrieben habe. Bombers Bar ist eher der Weidmann im Hintergrund, der im Vorborgenen auf sein Ziel ansitzt und zuschlägt, wenn das Opfer nicht damit rechnet. Sein Ziel ist die große Killmail-Trophäe, sein Vorteil das Überraschungsmoment, seine Waffe der blitzartig ins System einfallende Blob.

Wie der Jäger im Wald, so erfüllt auch Bombers Bar eine wichtige Funktion. Keine Allianz, kein Spieler kann sich zu sicher sein, unangreifbar zu sein und nur die, die dieses oberste EVE Prinzip verstanden haben und akzeptieren, werden auf Dauer im Spiel trotz und wegen Bombers Bar überleben und Spaß haben. Die, die das Prinzip verstehen, sind genau die Spieler, die unsere Community ausmachen.

Da nicht jeder EVE Spieler diese Lektion gleich in den ersten Tagen begreift, suchen wir für die G-Fleet immer ganz bewusst Referenten, die Einblicke in dieses kontroverse und etwas blutrünstige Thema gewähren. Wir freuen uns daher, Nova Valentis als Referenten präsentieren zu können. Er ist FC für Bombers Bar, spielt seit über 6 Jahren und berichtet über die Entwicklung von NPSI Flotten im Allgemeinen und Bombers Bar im Speziellen.

 

Der Beitrag Vortrag: Keine Politik, kein Drama, nur Spaß und Explosionen mit Nova Valentis erschien zuerst auf G-Fleet – EVE ONLINE.

Lies den ganzen Beitrag von Holger Lüttgen auf G-Fleet – EVE ONLINE

Für den guten Swag

Fünf Jahre G-Fleet! Das ist nicht nur ein Grund, um mit unseren Gästen und CCP ordentlich zu feiern. In diesem Jahr wollen wir dabei auch an andere denken, denen es nicht so gut geht wie uns. Deswegen starten wir die große G-Fleet Charity Aktion „Für den guten Swag“!

Zunächst brauchen wir eure Hilfe. Wir haben drei wohltätige Organisationen ausgesucht. Bitte stimmt hier ab, an wen unsere Unterstützung gehen soll:

AbleGamers www.ablegamers.org

AbleGamers ist eine gemeinnützige Organisation, die mit Hilfe des Gamings die Barrieren der ökonomischen und sozialen Isolation für Kinder, Erwachsene und Veteranen mit Behinderungen durchbricht, und das global.

 

Die Arche www.kinderprojekt-arche.eu

Wir machen Kinder stark fürs Leben! In der Arche erleben Kinder Wertschätzung und Vertrauen – unabhängig von ihrem sozialen Hintergrund. Wir sind und bleiben dauerhaft an ihrer Seite.

 

Gesicht zeigen! www.gesichtzeigen.de

Aufgabe und Zweck des Vereins ist die Förderung internationaler Gesinnung, der Toleranz, sowie die Mobilisierung des öffentlichen Bewusstseins gegen Fremdenfeindlichkeit, Rassismus, Rechtsextremismus und Gewalt.

 

Und was genau haben wir vor? Die ganze Aktion steht auf drei Säulen:

  1. Silent Auction
    Auf der G-Fleet werdet ihr Gelegenheit haben, im Rahmen einer Silent Auction für einige sehr attraktive EVE-Unikate zu bieten. Lasst euch überraschen!
  2. EVE Pilot Buttons by Greygal
    Die einzigartige Greygal, legendäre EVE-Charity-Pilotin, wird zu Gast auf der G-Fleet sein. Für eine Spende fertigt sie euch Buttons mit eurem EVE-Avatar an.
  3. Donate for Swag
    Ihr habt Swag und wollt ihn spenden? Wir suchen Aufkleber, Tassen, Stifte, Pins und alles was ihr sonst noch habt. Und für eine kleine Geldspende könnt ihr euch dann aus dem bunten Angebot etwas aussuchen.

Ihr habt Fragen dazu oder wollt spenden ? Wendet euch gerne an Irma Amatin vom G-Fleet Team (info@g-fleet.de)!

Der Beitrag Für den guten Swag erschien zuerst auf G-Fleet – EVE ONLINE.

Lies den ganzen Beitrag von Holger Lüttgen auf G-Fleet – EVE ONLINE

Vortrag: Epische Stories aus dem EVE Universum von Andrew Groen

Lass uns mal für einen Moment annehmen Ihr seid jetzt nicht der Hardcore, vom-ersten-Tag-an Veteran. Du spielst EVE vielleicht seit einem Jahr. Du liebst das Spiel. Bezüglich der Spielmechanik macht dir so schnell keiner was vor. Du bist ein geschätztes und erfahrenes Mitglied deiner Corporation, deiner Allianz, deiner Coalition. Lasst uns annehmen, dass es einer dieser Abende ist, an dem der Corp-Methusalem einloggt und sich im Chat blicken lässt. Er fängt an über die gute alte Zeit zu schwadronieren, als Spieler ihr allererstes Battleship abdockten nur, um damit in den nächsten Belt zu fliegen und die Mininglaser anzuwerfen … Diese Art gute alte Zeit, die Art von Geschichte, die man in Reallife wohl beim Corp-Treffen am Lagerfeuer erzählen würde …..

Keinen Dunst, von was er da faselt? Was zum Teufel ist XETIC?!? Wer ist Cyvok?? SirMolle ?!? Remedial?!!

Dir mag es vielleicht nicht auffallen, aber dir fehlt ein wirklich unterhaltsamer und super cooler Teil des Spieles, der viele der Veteranen dazu motiviert hat, dem Spiel für sooo lange Zeit treu zu bleiben. Die 15+ Jahre Geschichte der (Spieler)-Imperien von EVE Online. Da auch G-Fleet dieses Jahr auf ein 5 jähriges Jubiläum zurückblicken kann, ist es eigentlich die perfekte Gelegenheit auch dich in diesen spannende Teil von EVE Online einzuführen. Wir wollen deine Wissenslücke füllen und geben dir einen erfahren Guide an die Hand, der dich mit auf eine Zeitreise nehmen wird und dir einen Bereich von EVE zeigen wird, den du sicher so noch nicht kennen und schätzen gelernt hast.

Wir freuen uns daher, den ersten Referenten der G-Fleet2019, am 13/14 September in Berlin bekanntgeben zu dürfen. Es ist einer der Historiker von EVE Online:

Applaus für Andrew Groen!

Andrew ist der Autor von “Empires of EVE: A History of the Great Wars of EVE Online”. Eine Internet-recherche wird euch schnell zeigen, dass dieses Buch in der Community wie eine Bombe eingeschlagen ist und auch über die EVE Community hinaus hohe Wellen geschlagen hat. Das liegt an seiner Art die Geschichten zu erzählen und an seinem teilweise obsessiven aber sehr unterhaltsamen Auge für kleine aber wichtige Details.

Andrew schreibt derzeit am Band zwei mit neuen episch-historischen Geschichten aus dem EVE Universum. Du wirst zu den ersten gehören, diese für die Nachwelt aufgezeichneten Geschichten aus seinem eigenen Munde hören. Du wirst die Gelegenheit haben, ihn mit Fragen zu löchern und mit Kommentaren zu bombardieren. Was wie ich glaube eine tolle Gelegenheit für beide Seiten ist, denn Andrew ist nicht nur ein exzellenter Geschichte(n)erzähler, er ist ebenfalls ein exzellenter und aufmerksamer Zuhörer. Und wer weiß, vielleicht schafft es deine Geschichte in eines seiner Bücher.

Der Beitrag Vortrag: Epische Stories aus dem EVE Universum von Andrew Groen erschien zuerst auf G-Fleet – EVE ONLINE.

Lies den ganzen Beitrag von Holger Lüttgen auf G-Fleet – EVE ONLINE

HAYS German Open EVE Online

Du träumst von einem Besuch des Fanfestes in Reykjavik in 2020?
Du bist gut in kleinen Flotten oder als Solo-PvPer?
Du möchtest an der Endausscheidung des weltweiten 2 vs 2 EVE Online PvP Turnieres teilnehmen und Weltmeister werden?

Schritt 1: Komm zur G-Fleet!

Kein Budget dafür?

Wir haben eine Lösung!

Wir wollen dafür sorgen, dass das Turnier, das während der G-Fleet 2019 am 13. & 14. September in Berlin ausgetragen wird, der beste und spektakulärste Kampf während der ganzen EVE Online World Invasion Tour wird. Wir brauchen die besten Köpfe! Um das sicherzustellen haben wir uns an Fachleute, die wirklich etwas von Rekrutierung verstehen, gewandt.

Wir freuen uns bekanntgeben zu dürfen, dass HAYS „Recruiting experts in Information Technology“ uns einen Weg eröffnet hat, die besten vier Teams kostenfrei zur G-Fleet in Berlin zu bringen. Ihr habt richtig gehört, wir veranstalten ein Qualifikationsturnier – die HAYS German Open EVE Online –  vor der G-Fleet und die besten vier Teams kommen umsonst auf die G-Fleet.

Teilnahmebedingungen (zusätzlich zu unseren sonstigen Bedingungen für Gewinnspiele, Quizze und Verlosungen).

  1. Ihr müsst über 18 Jahre alt sein
  2. Ihr müsst das Wochenende von 13., 14. September Zeit haben um nach Berlin zu kommen.
  3. Ihr dürft Euch einzeln oder im Team für das Qualifizierungsturnier am 28.7. und 4.8.2019 anmelden. Anmeldeschluss ist der 26.7.2019
  4. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Entscheidungen der Turnierleitung sind bindend und endgültig.

Was genau könnt ihr gewinnen?

  • Kostenfreien Eintritt zur G-Fleet (Ticket für die G-Fleet)
  • Kostenfreie Übernachtungen (13.,14.) mit anderen Mitgliedern des G-Fleet-Teams (airBnB Wohnung)
  • 50 Euro Zuschuss zu den Anreisekosten
  • Einen gesetzten Platz im KO-Spielplan des Event-Turniers

Voraussetzung für den Preis ist natürlich, dass ihr unter den besten vier Teams landet und zur G-Fleet kommt. Details zum Turnier sind hier zu finden. Zur Anmeldung geht es hier ….

Meldet Euch an und viel Erfolg!

Der Beitrag HAYS German Open EVE Online erschien zuerst auf G-Fleet – EVE ONLINE.

Lies den ganzen Beitrag von Holger Lüttgen auf G-Fleet – EVE ONLINE

Die Wissenschaft der Locationsuche

Bei einem guten Event gelten die gleichen drei goldenen Regeln wie bei der Suche nach einer Immobilie: Location! Location! Location! Wir sind sehr stolz darauf, mit der G-Fleet in diesem Jahr Teil der EVE Online Invasion World Tour zu sein. Und endlich haben wir die perfekte Location für die diesjährige G-Fleet gefunden. Es geht um Gaming. Und um Wissenschaft. Aber das müssen wir euch EVE Piloten ja nicht weiter erklären, oder?

Also, Trommelwirbel:

Die G-Fleet 2019 findet auch dieses Jahr wieder in Berlin statt, in einer neuen, exklusiven Location.

liegt das Game Science Center.

Zusammen mit den Räumlichkeiten der direkt daneben liegenden Forum Factory wird es uns einen standesgemäßen Rahmen bieten, eineinhalb Tage lang EVE Online und Internet Spaceships zu feiern.

Da wir die Katze jetzt endlich aus dem Sack lassen konnten, sind wir auch bereit, gemeinsam mit CCP den Ticketverkauf zu starten. Wir gehen davon aus, dass das in der nächsten Woche passieren wird.  Also markiert euch den 13. und 14. September rot im Kalender, sagt euren besten EVE Freunden und Feinden Bescheid – wir sehen uns in Berlin!

Der Beitrag Die Wissenschaft der Locationsuche erschien zuerst auf G-Fleet – EVE ONLINE.

Lies den ganzen Beitrag von Holger Lüttgen auf G-Fleet – EVE ONLINE

Quiz Gewinner 2019

Machen wir es kurz,

der Fragebogen ist rum, vielen Dank für eure Unterstützung! Wir haben zahlreiche Anregungen aus euren Antworten erhalten und werden versuchen, soviel wie möglich davon schon bei der nächsten G-Fleet umzusetzen.

Kommen wir nun zum spannenden Teil der Aktion, dem Quiz. Die richtige Antwort lautete …. Berlin! Wer hätte das gedacht?!?

Folgende Spieler wurden als Gewinner aus den richtigen Zuschriften gelost:

1. Platz: Poisoner Orbius bekommt 20 Bn ISK

2.Platz: Dont Shoot DamnIt bekommt 10 Bn ISK

Die Plätze 3-6. Jedir Shepard, TheBadSenior Momaki, Erledus Ohm, Louis Lafisques bekommen jeweils 5 Miliarden ISK.

Die Kohle wird den Spielern in den nächsten Tagen überwiesen. Viel Spaß.

Der Beitrag Quiz Gewinner 2019 erschien zuerst auf G-Fleet – EVE ONLINE.

Lies den ganzen Beitrag von Holger Lüttgen auf G-Fleet – EVE ONLINE